Ab 01.05.2014 - Frühstück mit dem schönsten Ostseeblick

In 2014 wieder ab 01.05.:

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem Frühstück auf unserer Sonnenterrasse mit Meerblick im Restaurant Paulo Scutarro im Obergeschoss des Kurhauses

Samstag  9.00 Uhr - 13:00 Uhr

Gern nehmen wir Ihre Reservierungen unter 0381-666 416 26 oder 0381/666 416 16 entgegen.


PUHDYS 45 Jahre - Das letzte Konzert in Rostock

PUHDYS 45 Jahre

Das letzte Open-Air-Konzert der PUHDYS in Rostock

„Es war schön, einfach schön, endgültig vorbei, aber schön, Winde dreh’n, Menschen geh’n, was war, kann uns keiner mehr neh’m. Denk an unsre Zeit, sie war schön.“ (aus „Es war schön“)

Dieter „Maschine“ Birr (voc, git), Dieter „Quaster“ Hertrampf (git, voc), Peter „Eingehängt“ Meyer (keyb), Klaus Scharfschwerdt (dr) und Peter „Bimbo“ Rasym (b) sind die PUHDYS.

Am 31. Mai können Sie die Band ein allerletztes Mal live und open air in Warnemünde erleben. Lassen Sie sich das letzte Open-Air-Konzert der beliebtesten Rockband in Rostock nicht entgehen!

Am 19. November 1969 gaben sie ihr erstes Konzert, der Beginn einer beispiellosen Karriere. Heute, 22 Millionen verkaufte Tonträger und über 4000 Konzerte später, genießen sie Kultstatus. Die PUHDYS gelten als die wichtigste Band Ostdeutschlands, weil sie dort die Erfolge der ersten zwei Dekaden erlebten. Aber auch in Gesamtdeutschland gehören sie zu der Riege an Bands, die Musikgeschichte geschrieben haben. Schon 1981 füllten sie die Westberliner Waldbühne – ganz ohne DDR-Publikum. All ihre Platten wurden in Ost und West sowie in vielen weiteren Ländern veröffentlicht. Es gab Kollaborationen mit Till Lindemann von Rammstein, Mario Adorf und dem Filmorchester Babelsberg. In ihren Konzerten treffen sich mittlerweile Besucher aus drei Generationen und singen ihre unzähligen Hits wie „Geh zu ihr“, „Alt wie ein Baum“ oder „Hey, wir wolln die Eisbärn sehen“ lauthals mit. Bereits in den frühen Achtzigern wurden die PUHDYS immer wieder gefragt, wie lange sie denn noch musizieren wollten. Damals lag es außerhalb jeglicher Vorstellungskraft, dass Rockbands mehrere Dekaden aktiv sein könnten. Es war eine Zeit, in der man selbst bei den Stones das baldige Ende vermutete. Die PUHDYS antworteten mit einem Song: „Es ist keine Ente, wir spielen bis zur Rockerrente“ – 1984 erstmals auf dem Album „Das Buch“ erschienen. Wiederholt thematisieren die Medien das Ende der Kultband, zuletzt, als Universal Music 2012 ein PUHDYS-Album mit dem zu Spekulationen führenden Namen „Es war schön“ veröffentlichte. Nun ist es keine Ente mehr, sondern eine Tatsache: Das PUHDYS – Schiff steuert den letzten Hafen an. Zumindest die Band wird sich verabschieden. Von den einzelnen Musikern werden wir sicherlich noch einiges zu hören bekommen. Denn alt wie Bäume sind sie ja noch nicht. Die Konzertsaison 2014/15 wird ihre letzte sein, die letzte, in der Birr, Hertrampf, Meyer, Scharfschwerdt und Rasym gemeinsam auf der Bühne stehen. Wenngleich es im Moment schwer vorstellbar ist – nicht zuletzt, weil die PUHDYS gerade voller Pläne zum Jubiläum stecken und im Herbst eine gemeinsame „ROCK LEGENDEN“ - Tour/CD mit den Kollegen von City und Karat ansteht. Mit der geplanten Abschiedstournee wird das letzte PUHDYS-Kapitel im Geschichtsbuch deutscher Rockmusik geschrieben. Während der aktuellen Tour stehen einige Städte das letzte Mal auf dem Tourplan, nicht weil die PUHDYS bestimmte Gegenden meiden wollen, sondern weil jedes Jahr nur zwölf Monate hat.

Karten für das Open-Air-Abschiedskonzert in Rostock erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufskassen, im Internet unter www.goliath-show.de und unter der Tickethotline 0381 – 609350 (auch Kartenversand Ort: Kurhausgarten Warnemünde Datum und Uhrzeit: 31.05.2014, 20:00 Uhr

Sonntags-Meer-Brunch im Paulo Scutarro

Wir versüßen jeden Ihrer Sonntage mit kulinarischen Köstlichkeiten & atemberaubender Aussicht auf die Ostsee…

  • Jeden Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr
  • inklusive Filterkaffee, Tee, Säften und einem Glas Prosecco
  • Sonntagsbrunch   22,50 €
  • Kinder bis 6 Jahre sind unsere Hausgäste
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 9.50 €
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 12.50 €
  • Genießen Sie Ihren Geburtstag oder feierlichen Anlass beim Sonntags-Meer Brunch.
  • Wir reservieren gern einen Tisch für Sie!
  • Reservierungen unter Tel. 0381 – 666 416 16, 0381 - 666 416 26 oder event@kurhaus-warnemuende.de

 

Sommerkonzert 2014

Schüler der ecolea laden zum Sommerkonzert in den Warnemünder Kurhausarten ein

Lange haben sie geprobt. Nun ist es für die Schüler der Klassen 7 bis 12 endlich soweit: Am 12. Mai findet das traditionelle Sommerkonzert der ecolea im Kurhausgarten Warnemünde statt.

Wie schon in den letzten Jahren wird es neben den Chören und Bläserensembles der Schule auch eigenständige Schülerbeiträge und die Lehrerband „The teachers“ zu sehen und zu hören geben. Wegen der zahlreichen guten Darbietungen, wurde auch in diesem Jahr im Vorfeld ein Casting in der ecolea veranstaltet, um die besten Beiträge für das Konzert auszuwählen.

Musikalisch wird es ein abwechslungsreiches Programm geben, das sich quer durch verschiedene Epochen und Stile bewegen wird. Neben einem ABBA-Medley, Pomp and Circumstance“ von Edward Elgar und dem Stück „The Pink Panther“, werden auch Gospel-Klänge und die Bigband zu hören sein.

ecolea Sommerkonzert

Montag | 12. Mai 2014

18.00 – ca. 20.00 Uhr

im Kurhausgarten Warnemünde

Einlass 17.30 Uhr

Eintritt Erwachsene € 5,- | Kinder frei

14. Benefizkonzert des Polizeipräsidiums Rostock

Bereits zum 14. Mal werden in bewährter Tradition auch 2014 am 10.07., ab 19.00 Uhr, ein etwa zweistündiges Benefiz-Konzert durchführen.

Kurkonzerte

Auch 2014 finden im Kurhausgarten wieder die Kurkonzerte statt.

Foto: Andreas Krüger

Sommerkonzert der ecolea

Schüler der ecolea laden zum Sommerkonzert in den Warnemünder Kurhausarten ein

Lange haben sie geprobt. Nun ist es für die Schüler der Klassen 5 und 6 der ecoleaendlich soweit: Am 07. Juli 2014 findet das erste Sommerkonzert  im Kurhausgarten Warnemünde statt.

ecolea Sommerkonzert II

Montag | 07.07.2014

18.00 – ca. 20.00 Uhr

im Kurhausgarten Warnemünde

Einlass 17.30 Uhr

Eintritt Erwachsene € 5,- | Kinder frei

JETZT NEU! DKB - Kundenvorteil

DKB-Kundenvorteil: Mit der DKB-Kundenkarte bargeldlos parken
Privatkunden der Deutschen Kreditbank AG (DKB) können ab sofort komfortabel und bargeldlos parken – mit der DKB-Kundenkarte ganz stressfrei, sicher und preisgünstig. Die Abrechnung Ihrer Parkgebühren erfolgt bequem einmal im Quartal.

Alles was Sie dafür benötigen, ist Ihr kostenloses DKB-Cash: ein gebührenfreies Internet-Konto ohne Mindesteingang
mit Top-Konditionen. Bereits über 2 Millionen Kunden vertrauen der Deutschen Kreditbank. Weltweit kostenlos Bargeld abheben, eine hohe variable Verzinsung und die kostenlose  DKB-VISA-Card – das zeichnet das DKB-Cash aus.

Als DKB-Kunde können Sie hier ganz einfach ihre DKB-Kundenkarte bestellen.

Sie haben noch kein DKB-Cash Konto? Dann können Sie jetzt hier ein Konto eröffnen.