Meer-Brunch am 3. Oktober 2014

Genießen Sie unseren BRUNCH mit wunderschönem Blick auf´s Meer 

auch am 3. Oktober 2014 von 10.00 –14.00 Uhr.

Inklusive Filterkaffee, Tee, Säften & 1 Glas Prosecco pro Person.

 

Preis Erwachsener            22.50 €

Preis Kind (7-14 J.)          12.50 €

Kinder bis 6 Jahre            gratis

 

Reservierungen unter Tel. 0381-666 416 26

 

 

 


Karriere


Sonntags-Meer-Brunch im Paulo Scutarro

Wir versüßen jeden Ihrer Sonntage mit kulinarischen Köstlichkeiten & atemberaubender Aussicht auf die Ostsee…

  • Jeden Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr
  • inklusive Filterkaffee, Tee, Säften und einem Glas Prosecco
  • Sonntagsbrunch   22,50 €
  • Kinder bis 6 Jahre sind unsere Hausgäste
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 9.50 €
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 12.50 €
  • Genießen Sie Ihren Geburtstag oder feierlichen Anlass beim Sonntags-Meer Brunch.
  • Wir reservieren gern einen Tisch für Sie!
  • Reservierungen unter Tel. 0381 – 666 416 16, 0381 - 666 416 26 oder event@kurhaus-warnemuende.de

 

Kurkonzerte

Auch 2014 finden im Kurhausgarten wieder die Kurkonzerte statt.

Foto: Andreas Krüger

Sommerkonzert der ecolea 2015

Schüler der ecolea laden zum Sommerkonzert in den Warnemünder Kurhausarten ein

Weitere Informationen folgen

JETZT NEU! DKB - Kundenvorteil

DKB-Kundenvorteil: Mit der DKB-Kundenkarte bargeldlos parken
Privatkunden der Deutschen Kreditbank AG (DKB) können ab sofort komfortabel und bargeldlos parken – mit der DKB-Kundenkarte ganz stressfrei, sicher und preisgünstig. Die Abrechnung Ihrer Parkgebühren erfolgt bequem einmal im Quartal.

Alles was Sie dafür benötigen, ist Ihr kostenloses DKB-Cash: ein gebührenfreies Internet-Konto ohne Mindesteingang
mit Top-Konditionen. Bereits über 2 Millionen Kunden vertrauen der Deutschen Kreditbank. Weltweit kostenlos Bargeld abheben, eine hohe variable Verzinsung und die kostenlose  DKB-VISA-Card – das zeichnet das DKB-Cash aus.

Als DKB-Kunde können Sie hier ganz einfach ihre DKB-Kundenkarte bestellen.

Sie haben noch kein DKB-Cash Konto? Dann können Sie jetzt hier ein Konto eröffnen.


Feuerwehrorchester Husby

Feuerwehrorchester auf Fahrt

Das Feuerwehrorchester Husby macht Anfang Oktober 2014 eine Orchesterfahrt entlang der Ostseeküste. Husby liegt östlich von Flensburg und beheimatet ein Orchester mit einer über 50 jährigen Tradition. Im Norden Schleswig-Holsteins und darüber hinaus ist das Orchester vielen bekannt und bei vielen beliebt. Das liegt vor allem an dem dargebotenen Repertoire. Die etwa 30 Musikerinnen und Musiker spielen unter ihrem Dirigenten Lars Brodersen nach dem Motto:  Musik – jenseits von Marsch und Walzer.

Das aktuelle Programm deckt die volle Bandbreite der Unterhaltung ab. Neben klassischem Swing werden Potpourris aus Musicalmelodien, alte und neue Schlager, aber auch mal ein Walzer erklingen. Aufgelockert wird das Programm durch Einlagen verschiedener Solisten aus den eigenen Reihen.

Im Rahmen dieser Fahrt wird das Feuerwehrorchester Husby am 3. 10. Um 15.30 Uhr in der Muschel des Kurgartens Warnemünde gastieren.

"Ein plattdütscher Adventskalenner" mit Klaus-Jürgen Schlettwein

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde lädt am Donnerstag, 04. Dezember 2014, um 19 Uhr schon in guter Tradition zur Adventszeit zur Veranstaltung "Ein plattdütscher Adventskalenner" mit dem beliebten Entertainer Klaus-Jürgen Schlettwein in das Kurhaus Warnemünde herzlich ein.

De Riemels, Verteller, Witze und Lieder nehmen die Gäste mit auf eine ganz eigene Reise nach "Plattdütschland". Schletti, wie ihn seine Fans auch nennen, erzählt und singt von heiteren und besinnlichen Begebenheiten und Erlebnissen zur Advents- und Weihnachtszeit bei uns im Norden - einst und jetzt. Unter dem Motto "Lachen deit gaud" darf wieder geschmunzelt, geschunkelt und mitgesungen werden. Aber es darf auch mal in sich gegangen werden, denn auch das gehört zur Advents- und Weihnachtszeit.

Donnerstag, 04. Dezember 2014, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)

"Ein plattdütscher Adventskalenner" mit Klaus-Jürgen Schlettwein

Kurhaus Warnemünde, Eingang Kurhausstraße, 18119 Rostock-Warnemünde

Ticketpreis: 10,- EUR zzgl. Vorverkaufsgebühren/9,- EUR mit Kurtaxe

freie Platzwahl

Tickets in den Tourist-Infos, OZ-Servicecentern, MV-Ticket-Box im KTC

Silvester 2014 im Kurhaus Warnemünde

Verleben Sie einen wundervollen Silvesterabend im KURHAUS Warnemünde.

Im Restaurant Paulo Scutarro, im Obergeschoss des Hauses, begrüßen wir Sie mit einem Welcome Drink.

Das Küchen-Team kocht für Sie ein 4 gängiges Gala Menü und verwöhnt Sie um Mitternacht mit weiteren  kleinen kulinarischen Köstlichkeiten.

Um Mitternacht können Sie sich von unseren Meer-Terrassen mit einem fantastischen Blick auf die Ostsee an allen Feuerwerken erfreuen. 

Preis pro Person                149.00 € 

inkl. Welcome Drink, Gala-Menü, Mitternachtssnack & DJ

Karten unter: Tel. 0381 – 666 416 10 oder event@kurhaus-warnemuende.de

Unser Restaurant Wellenrausch ist am Silvestertag für Sie ab 12 Uhr 'a la carte' geöffnet.

Wir reservieren Ihnen sehr gern einen schönen Tisch.

Reservierungen unter Tel. 0381 – 666 416 16

35 Jahre - „Der Traumzauberbaum“

REINHARD LAKOMY- Ensemble

Familienmusical zu:

35 Jahre - „Der Traumzauberbaum“

 

Moosmutzel, Waldwuffel undAgga Knack

auf  Jubiläumstournee

 

 

„Der Traumzauberbaum“ – eine „forever“-Tonträgerproduktion

 

Die Schriftstellerin Monika Ehrhardt-Lakomy und der Komponist und Sänger Reinhard Lakomy erschufen mit diesem Tonträger einen Bestseller und Longseller im deutschen Sprachraum, geprägt von hohem musikalischen Anspruch und wohltuender Sprachkultur, bisher mehrere Millionen Male verkauft.

„Der Traumzauberbaum“ hat sich über die Jahre zu einer deutschlandweit bekannten Marke entwickelt.

Die Marke ist zu einem Unternehmen geworden, das in seinem Qualitätsanspruch im Bereich Kunst für Kinder hohe Maßstäbe setzt. Viele Kitas, Schulen und andere Einrichtungen für Kinder tragenden Namen „Traumzauberbaum“, es ist eine stetig wachsende Gemeinschaft.

Auch die Titel der weiteren CD-Produktionen für Kinder, nun dreizehn an der Zahl, sind Namensgeber und Programm für musisch-soziales Engagement. Namhafte Schauspielerinnen und Schauspieler mit Kultstatus haben sich hier verewigt. Reinhard Lakomy und ausgesuchte Sängerinnen haben auf all diesen Tonträgern die Lieder eingesungen.

Es gibt auch zwei REINHARD-LAKOMY-SCHULEN. Diese lebendigen Denkmäler sind Ausdruck für die große Popularität dieser Produktionen von Reinhard Lakomy und Monika Ehrhardt-Lakomy.

 

Das REINHARD LAKOMY-Ensemble, das sind in der Stammbesetzung die Sängerinnen und Schauspielerinnen OLIVIA WINTER, SUSI WIEMER und BARBARA HELLMUTH. Sie spielen mit bewundernswert handwerklichem Können als Sängerinnen und Schauspielerinnen die von den Kindern heiß geliebten Traumzauberbaum-Figuren „Moosmutzel“, „Waldwuffel“ und  „Agga Knack, die wilde Traumlaus“, sie spielen auch all die anderen Rollen, die in den wechselnden Bühnenmusicals verlangt werden. In der 35-Jahre-Geburtags-Show wird eine Bühnenfassung der nun bereits 35 Jahre alten   Erfolgs-CD „Der Traumzauberbaum“ gezeigt. Das wird  ein Geburtstagsfest, das kleine und große Kinderherzen in Flammen setzt, ein musikalisches Vergnügen für eine immer größer werdende Fan-Gemeinde aller Altersstufen. Viele der bekannten Lieder, wie das „Küsschenlied“, laden zum Mitsingen ein. Reinhard Lakomys musikalisches Vermächtnis ist zu spüren und berührt das Publikum.

Alle Traumzauberbaum-Bühnenshows laufen in den großen Veranstaltungshäusern des Landes, an die 100-mal pro Jahr, sie sind ein Inbegriff für anspruchsvolle Unterhaltung und faszinieren ein generationsübergreifendes Publikum. Ausverkaufte Konzerthäuser und Theater sind zum Markenzeichen  geworden.

Freuen wir uns also auf eine traumzauberhafte Begegnung mit den drei exzellenten Künstlerinnen des REINHARD LAKOMY -Ensembles, denn hier ist Kunst für Kinder in Professionalität und beglückender Leichtigkeit zu erleben, ein Geburtstagsgeschenk für alle Fans.

 

 

Karten erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufskassen, im Internet unter www.goliath-show.de und unter der Tickethotline 0381 – 60 93 50 (auch Kartenversand).

 

Datum:                       19.07.2015

Beginn:                       11:00 Uhr

Ort:                             Kurhausgarten Warnemünde

DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN

EIN Konzertflügel ist einsam – deshalb ZWEI !

 

Auf der Bühne zwei Konzertflügel und zwei Pianisten. Sie verlangen sich selbst und den Instrumenten alles ab. Eine weltweit einmalige Show an zwei Flügeln.

 

DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN  begeistern Menschen von 8 - 80 Jahren. Unverwechselbar: Der typische DAVID & GÖTZ-Sound. Jedes Stück eigenhändig von den Künstlern für zwei Flügel arrangiert, jedes Stück ein Unikat. Ein Feuerwerk der Stilistiken: Von Mozart bis Metallica. Klassik und Grand Hits gesungen im Duett. Filmmusik, Musical, Boogie, Pop- und Rocksongs. Pianistische Husarenstücke mit unfassbaren Oktav-Läufen, perfekt abgestimmt, mit feinem Humor moderiert. Eine Klangsymphonie von Instrumenten und Stimmen mit tiefen Emotionen. Es wird gestaunt, gelacht und das Publikum ist mittendrin.

 

Das Programm schlägt einen kreativen Bogen von anspruchsvollen und virtuosen Adaptionen klassischer Musik über die Goldenen Zwanziger bis hin zu Swing, Pop und natürlich Boogie Woogie. Verbindendes Element sind intelligente und witzig- amüsante Moderationen. Beide Künstler singen auch und bieten eine Performance, die nichts mit einem herkömmlichen Klavierkonzert zu tun hat. David, der geborene Entertainer und Götz, der smarte Gentleman. DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN  sprechen Menschen an, die über konservative Klavierkonzerte hinaus Show und Unterhaltung schätzen. Ob junge Zuschauer oder Kultur- Abonnenten in reiferem Alter, der Funke springt unweigerlich über.

 

Mozart, Beethoven, Brahms und Liszt, DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN gelingt treffsicher ein gewagter Weg durch die Musikgeschichte in die Neuzeit zu Rock’n-Roll und Pop-Hymnen.

 

Einmalig sind Dynamik und Präsentation. DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN fangen jeden ein. Das 2009 gegründete Duo spielt in deutschen Staats- und Stadttheatern sowie Stadthallen. Internationale Gastspiele in Moskau, Dubai, Tokio und regelmäßige Fernsehauftritte in ARD und ZDF sprechen eine überzeugende Sprache.

 

Die Karten dafür erhalten Sie ab jetzt im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufstellen sowie im Internet unter: www.goliath-show.de oder unter der Ticket-Hotline: 0381  60 93 50 (auch Kartenversand).

 

Ort:               Kurhaus Warnemünde

Datum:        26.12.2014

Beginn:       16:00 Uhr

Rock meets Shanties

ROCK meets SHANTIES (Rockband TRANSIT trifft auf Shantychor „Luv un Lee“)

Am Samstag, 04.Oktober 2014, kehrt eine Rocklegende nach Warnemünde zurück. Im Rahmen der Stephan-Jantzen-Tage 2014 präsentiert die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde um 15.30 Uhr Im Warnemünder Kurhausgarten Egon Linde mit seiner Band TRANSIT. Die ostdeutsche Kultband wird dabei durch den Rostocker Shantychor „Luv un Lee“ unterstützt. Unter dem Motto „Rock meets Shanties“ wird es eine einzigartige Neuauflage des Projektes geben, das bei der Hanse Sail 2013 uraufgeführt wurde.

Die Mannen von „Luv un Lee“ werden mit Seemannsliedern und Evergreens starten. Schwung und gute Laune bringen die Jungs nun schon seit 33 Jahren auf die Bretter, die die Welt bedeuten, und nicht nur an der Ostseeküste. Konzertreisen führten sie bereits durch ganz Deutschland, Dänemark und die USA.

Der beliebte Shantychor fühlt sich aber nicht nur für gute Laune zuständig, sondern zeigt auch regelmäßig Engagement für die Seenotretter. Bei jedem Konzert ist ein Spendenschiffchen der DGzRS dabei. Seit 2008 sind auf diesem Wege über 20.000,- EUR gesammelt worden.

TRANSIT wurde bereits 1974 gegründet und feierte zu DDR-Zeiten große Erfolge. Wer kennt sie nicht „Die Bernsteinhexe“ oder „Ich fahr‘ an die Küste“. Nach ruhigen Nachwendejahren, in denen ausnahmslos alle Bandmitglieder anderen Gewerken nachgingen, kam es im Jahre 2009 auf Initiative des Ex-Drummers Lutz Krüger zu einem Comeback. Dabei begnügte sich TRANSIT nicht damit, sich auf den Lorbeeren auszuruhen. So erschien 2010 ein neues Album mit 10 neuen und zwei überarbeiteten Hitklassikern mit dem Titel „ÜBER’S MEER“. Ein weiteres neues Album „Durchs Leben“ kam im Sommer 2012 heraus. Auch hier geht es wieder vorrangig um das Thema Meer und die Liebe. Ein neues Album ist im Entstehen.

Im November 2014 wird TRANSIT das 40jährige Bandjubiläum begehen. Aus diesem Anlass sollen neue Wege beschritten werden. Die beiden kreativen Frontmänner von einst Egon Linde und Siggi Scholz stammen beide von der Küste. Was lag da näher, als ein Projekt mit einem ebenfalls im Norden beheimateten Shantychor aus der Taufe zu heben.

Warnemünde freut sich auf ein Konzert der Extraklasse. Lasst euch überraschen und entführen in die Welt der Shanties und des Seemannsgarns. Und das alles garniert mit spitzenmäßig handgemachtem Rock ganz transit-like mit der unverwechselbaren Stimme des Egon Linde.

Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Professionalität und Spielfreude der Jungs von der Küste und aus Berlin!

Der Eintritt ist frei!