Karriere


Martinsumzug mit St. Martin zu Pferde und "The Marching Saints" am 11.11.2014

Am 11.11. wird nicht nur die Faschingssaison eingeläutet, auch auf die Kinder wartet ein schöner Brauch. In vielen Orten, in Warnemünde in bewährter Kooperation von Ev.-Luth. Kirchgemeinde und Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde, findet an diesem Tag der St. Martinsumzug statt.

Nach der Martinsandacht in der Kirche (17 Uhr) wird der Zug um 17.30 Uhr an der Evangelischen Kirche mit zünftiger musikalischer Begleitung von "The Marching Saints" und von St. Martin zu Pferde angeführt starten. Über den Alten Strom, der Straße am Leuchtturm und der Promenade endet der Lampionumzug an der Kurhausterrasse, auf der nach alter Tradition Martinshörnchen geteilt und Glühwein, Tee, Apfelpunsch und Bratwurst angeboten werden. Ein herzliches Dankeschön an die Kurhauscrew und die Polizei für die langjährige tatkräftige Unterstützung und Begleitung des Martinsumzuges.

Sonntags-Meer-Brunch im Paulo Scutarro

Wir versüßen jeden Ihrer Sonntage mit kulinarischen Köstlichkeiten & atemberaubender Aussicht auf die Ostsee…

  • Jeden Sonntag von 10.00 bis 14.00 Uhr
  • inklusive Filterkaffee, Tee, Säften und einem Glas Prosecco
  • Sonntagsbrunch   22,50 €
  • Kinder bis 6 Jahre sind unsere Hausgäste
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 9.50 €
  • Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 12.50 €
  • Genießen Sie Ihren Geburtstag oder feierlichen Anlass beim Sonntags-Meer Brunch.
  • Wir reservieren gern einen Tisch für Sie!
  • Reservierungen unter Tel. 0381 – 666 416 16, 0381 - 666 416 26 oder event@kurhaus-warnemuende.de

 

Kurkonzerte

Auch 2014 finden im Kurhausgarten wieder die Kurkonzerte statt.

Foto: Andreas Krüger

KULTUR trifft GENUSS am 22.11.2014

Mozart trifft Schillerlocke

Kartenvorverkauf für Warnemünder Event

„Kultur trifft Genuss“ am 22. November startet

Jeder Kunst- und Genussfreund kann sich ab jetzt die Tickets für einen außergewöhnlichen Abend

in einem von zehn Warnemünder oder Markgrafenheider Restaurants für Samstag, den 22.

November um 19.00 Uhr, sichern. „Im letzten Jahr war dieser Abend restlos ausverkauft und

‚Kultur trifft Genuss‘ ist ein sehr gutes Beispiel für die Zusammenarbeit der Partner im Netzwerk

von Rostock Marketing.“ sagt Matthias Fromm, Geschäftsführer Rostock Marketing.

„Die Zuschauer erleben an nur einem Abend viele Künstler des Volkstheaters in

außergewöhnlichem Ambiente“, freut sich Sewan Latchinian, Intendant des Volkstheater Rostocks,

auf seine erste Runde dieses Events. „Zum ersten Mal zeigt unser Tanztheater Darbietungen aus

´Have a look II´. Den Gästen wird hautnah die Vielfältigkeit und das Können des Volktheater

Ensembles präsentiert. Dieses Jahr darf beispielsweise zu Loriots „Die Nudel“ herzhaft gelacht

werden, während das bewegende Lied „Gabriellas Song“ aus dem Film „Wie im Himmel“ viele

Zuschauer berühren wird. Auch ein Ausblick auf die Komödie von Molière „Der Geizige“ gehört

zum Programm. Zudem werden musikalische Meisterwerke von Mozart oder Strauß sowie Balladen

von Goethe, Schiller und Heine dargeboten. Die Sängerin Theresa Grabner wird mit

eindrucksvollem Sopran die Arie „Saper vorreste“ aus „Un ballo di maschera“ von Giuseppe Verdi

vortragen.

Das Konzept „Kultur trifft Genuss“, eine Eigenentwicklung von Rostocker Touristikern und

Marketingexperten, verspricht in diesem Jahr leidenschaftlichen und kulturellen Hochgenuss.

Insbesondere in der Nachsaison lockt der Event Gäste und erschließt Schritt für Schritt das

kulturtouristische Potential unserer Stadt. Die Künstler vom Volkstheater Rostock treten direkt in

den zehn beteiligten Locations auf und ziehen dann von einem Ort zum nächsten. Die Zuschauer

selbst bleiben den ganzen Abend über in ihrem Restaurant und genießen die extra kreierten Menüs.

Das kulinarische Programm ist auf der Internetseite www.kultur-trifft-genuss.de einsehbar.

www.kultur-trifft-genuss.de

Die Eintrittskarten sind ab sofort an der Vorverkaufskasse des Volkstheaters Rostock, den

Tourist-Informationen Rostock & Warnemünde, bei der NNN-Geschäftsstelle und online auf

www.kultur-trifft-genuss.de erhältlich.

Sommerkonzert der ecolea 2015

Schüler der ecolea laden zum Sommerkonzert in den Warnemünder Kurhausarten ein

Weitere Informationen folgen

JETZT NEU! DKB - Kundenvorteil

DKB-Kundenvorteil: Mit der DKB-Kundenkarte bargeldlos parken
Privatkunden der Deutschen Kreditbank AG (DKB) können ab sofort komfortabel und bargeldlos parken – mit der DKB-Kundenkarte ganz stressfrei, sicher und preisgünstig. Die Abrechnung Ihrer Parkgebühren erfolgt bequem einmal im Quartal.

Alles was Sie dafür benötigen, ist Ihr kostenloses DKB-Cash: ein gebührenfreies Internet-Konto ohne Mindesteingang
mit Top-Konditionen. Bereits über 2 Millionen Kunden vertrauen der Deutschen Kreditbank. Weltweit kostenlos Bargeld abheben, eine hohe variable Verzinsung und die kostenlose  DKB-VISA-Card – das zeichnet das DKB-Cash aus.

Als DKB-Kunde können Sie hier ganz einfach ihre DKB-Kundenkarte bestellen.

Sie haben noch kein DKB-Cash Konto? Dann können Sie jetzt hier ein Konto eröffnen.


"Ein plattdütscher Adventskalenner" mit Klaus-Jürgen Schlettwein

Die Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde lädt am Donnerstag, 04. Dezember 2014, um 19 Uhr schon in guter Tradition zur Adventszeit zur Veranstaltung "Ein plattdütscher Adventskalenner" mit dem beliebten Entertainer Klaus-Jürgen Schlettwein in das Kurhaus Warnemünde herzlich ein.

De Riemels, Verteller, Witze und Lieder nehmen die Gäste mit auf eine ganz eigene Reise nach "Plattdütschland". Schletti, wie ihn seine Fans auch nennen, erzählt und singt von heiteren und besinnlichen Begebenheiten und Erlebnissen zur Advents- und Weihnachtszeit bei uns im Norden - einst und jetzt. Unter dem Motto "Lachen deit gaud" darf wieder geschmunzelt, geschunkelt und mitgesungen werden. Aber es darf auch mal in sich gegangen werden, denn auch das gehört zur Advents- und Weihnachtszeit.

Donnerstag, 04. Dezember 2014, um 19 Uhr (Einlass 18 Uhr)

"Ein plattdütscher Adventskalenner" mit Klaus-Jürgen Schlettwein

Kurhaus Warnemünde, Eingang Kurhausstraße, 18119 Rostock-Warnemünde

Ticketpreis: 10,- EUR zzgl. Vorverkaufsgebühren/9,- EUR mit Kurtaxe

freie Platzwahl

Tickets in den Tourist-Infos, OZ-Servicecentern, MV-Ticket-Box im KTC

Silvester 2014 im Kurhaus Warnemünde

Verleben Sie einen wundervollen Silvesterabend im KURHAUS Warnemünde.

Im Restaurant Paulo Scutarro, im Obergeschoss des Hauses, begrüßen wir Sie mit einem Welcome Drink.

Das Küchen-Team kocht für Sie ein 4 gängiges Gala Menü und verwöhnt Sie um Mitternacht mit weiteren  kleinen kulinarischen Köstlichkeiten.

Um Mitternacht können Sie sich von unseren Meer-Terrassen mit einem fantastischen Blick auf die Ostsee an allen Feuerwerken erfreuen. 

Preis pro Person                149.00 € 

inkl. Welcome Drink, Gala-Menü, Mitternachtssnack & DJ

Karten unter: Tel. 0381 – 666 416 10 oder event@kurhaus-warnemuende.de

Unser Restaurant Wellenrausch ist am Silvestertag für Sie ab 12 Uhr 'a la carte' geöffnet.

Wir reservieren Ihnen sehr gern einen schönen Tisch.

Reservierungen unter Tel. 0381 – 666 416 16

35 Jahre - „Der Traumzauberbaum“

REINHARD LAKOMY- Ensemble

Familienmusical zu:

35 Jahre - „Der Traumzauberbaum“

 

Moosmutzel, Waldwuffel undAgga Knack

auf  Jubiläumstournee

 

 

„Der Traumzauberbaum“ – eine „forever“-Tonträgerproduktion

 

Die Schriftstellerin Monika Ehrhardt-Lakomy und der Komponist und Sänger Reinhard Lakomy erschufen mit diesem Tonträger einen Bestseller und Longseller im deutschen Sprachraum, geprägt von hohem musikalischen Anspruch und wohltuender Sprachkultur, bisher mehrere Millionen Male verkauft.

„Der Traumzauberbaum“ hat sich über die Jahre zu einer deutschlandweit bekannten Marke entwickelt.

Die Marke ist zu einem Unternehmen geworden, das in seinem Qualitätsanspruch im Bereich Kunst für Kinder hohe Maßstäbe setzt. Viele Kitas, Schulen und andere Einrichtungen für Kinder tragenden Namen „Traumzauberbaum“, es ist eine stetig wachsende Gemeinschaft.

Auch die Titel der weiteren CD-Produktionen für Kinder, nun dreizehn an der Zahl, sind Namensgeber und Programm für musisch-soziales Engagement. Namhafte Schauspielerinnen und Schauspieler mit Kultstatus haben sich hier verewigt. Reinhard Lakomy und ausgesuchte Sängerinnen haben auf all diesen Tonträgern die Lieder eingesungen.

Es gibt auch zwei REINHARD-LAKOMY-SCHULEN. Diese lebendigen Denkmäler sind Ausdruck für die große Popularität dieser Produktionen von Reinhard Lakomy und Monika Ehrhardt-Lakomy.

 

Das REINHARD LAKOMY-Ensemble, das sind in der Stammbesetzung die Sängerinnen und Schauspielerinnen OLIVIA WINTER, SUSI WIEMER und BARBARA HELLMUTH. Sie spielen mit bewundernswert handwerklichem Können als Sängerinnen und Schauspielerinnen die von den Kindern heiß geliebten Traumzauberbaum-Figuren „Moosmutzel“, „Waldwuffel“ und  „Agga Knack, die wilde Traumlaus“, sie spielen auch all die anderen Rollen, die in den wechselnden Bühnenmusicals verlangt werden. In der 35-Jahre-Geburtags-Show wird eine Bühnenfassung der nun bereits 35 Jahre alten   Erfolgs-CD „Der Traumzauberbaum“ gezeigt. Das wird  ein Geburtstagsfest, das kleine und große Kinderherzen in Flammen setzt, ein musikalisches Vergnügen für eine immer größer werdende Fan-Gemeinde aller Altersstufen. Viele der bekannten Lieder, wie das „Küsschenlied“, laden zum Mitsingen ein. Reinhard Lakomys musikalisches Vermächtnis ist zu spüren und berührt das Publikum.

Alle Traumzauberbaum-Bühnenshows laufen in den großen Veranstaltungshäusern des Landes, an die 100-mal pro Jahr, sie sind ein Inbegriff für anspruchsvolle Unterhaltung und faszinieren ein generationsübergreifendes Publikum. Ausverkaufte Konzerthäuser und Theater sind zum Markenzeichen  geworden.

Freuen wir uns also auf eine traumzauberhafte Begegnung mit den drei exzellenten Künstlerinnen des REINHARD LAKOMY -Ensembles, denn hier ist Kunst für Kinder in Professionalität und beglückender Leichtigkeit zu erleben, ein Geburtstagsgeschenk für alle Fans.

 

 

Karten erhalten Sie an den bekannten Vorverkaufskassen, im Internet unter www.goliath-show.de und unter der Tickethotline 0381 – 60 93 50 (auch Kartenversand).

 

Datum:                       19.07.2015

Beginn:                       11:00 Uhr

Ort:                             Kurhausgarten Warnemünde

DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN

EIN Konzertflügel ist einsam – deshalb ZWEI !

 

Auf der Bühne zwei Konzertflügel und zwei Pianisten. Sie verlangen sich selbst und den Instrumenten alles ab. Eine weltweit einmalige Show an zwei Flügeln.

 

DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN  begeistern Menschen von 8 - 80 Jahren. Unverwechselbar: Der typische DAVID & GÖTZ-Sound. Jedes Stück eigenhändig von den Künstlern für zwei Flügel arrangiert, jedes Stück ein Unikat. Ein Feuerwerk der Stilistiken: Von Mozart bis Metallica. Klassik und Grand Hits gesungen im Duett. Filmmusik, Musical, Boogie, Pop- und Rocksongs. Pianistische Husarenstücke mit unfassbaren Oktav-Läufen, perfekt abgestimmt, mit feinem Humor moderiert. Eine Klangsymphonie von Instrumenten und Stimmen mit tiefen Emotionen. Es wird gestaunt, gelacht und das Publikum ist mittendrin.

 

Das Programm schlägt einen kreativen Bogen von anspruchsvollen und virtuosen Adaptionen klassischer Musik über die Goldenen Zwanziger bis hin zu Swing, Pop und natürlich Boogie Woogie. Verbindendes Element sind intelligente und witzig- amüsante Moderationen. Beide Künstler singen auch und bieten eine Performance, die nichts mit einem herkömmlichen Klavierkonzert zu tun hat. David, der geborene Entertainer und Götz, der smarte Gentleman. DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN  sprechen Menschen an, die über konservative Klavierkonzerte hinaus Show und Unterhaltung schätzen. Ob junge Zuschauer oder Kultur- Abonnenten in reiferem Alter, der Funke springt unweigerlich über.

 

Mozart, Beethoven, Brahms und Liszt, DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN gelingt treffsicher ein gewagter Weg durch die Musikgeschichte in die Neuzeit zu Rock’n-Roll und Pop-Hymnen.

 

Einmalig sind Dynamik und Präsentation. DAVID & GÖTZ – DIE SHOWPIANISTEN fangen jeden ein. Das 2009 gegründete Duo spielt in deutschen Staats- und Stadttheatern sowie Stadthallen. Internationale Gastspiele in Moskau, Dubai, Tokio und regelmäßige Fernsehauftritte in ARD und ZDF sprechen eine überzeugende Sprache.

 

Die Karten dafür erhalten Sie ab jetzt im Vorverkauf an allen bekannten Vorverkaufstellen sowie im Internet unter: www.goliath-show.de oder unter der Ticket-Hotline: 0381  60 93 50 (auch Kartenversand).

 

Ort:               Kurhaus Warnemünde

Datum:        26.12.2014

Beginn:       16:00 Uhr

In 80 Tagen um die Welt

„In 80 Tagen um die Welt“ – Dia-Multivisionsshow von und mit André Schumacher - 80 Tage, 80 Nächte, 80 Betten – Jules Verne einmal anders: Von den Azoren geht es auf die archaische Inselwelt Galápagos, vom Nebelwald Ugandas zu den Gauchos Brasiliens. Eine wilde Safari durch Kenias Nationalparks gehört ebenso dazu wie ein irrwitziger Streifzug durch Nepal, ein Land, in dem alles anders ist, als erwartet. – Dazu Flugzeugabsturz, Bürgerkrieg und jede Menge Gänsehaut. In grandiosen Nahaufnahmen und cineastischen Landschaftspanoramen berichtet André Schumacher von den Wirren und Wundern dieser ungewöhnlichen Reise und entführt die Zuschauer in die letzten großen Naturparadiese unseres Planeten. Die gewählte Route, die überraschenden Einsichten in fremde Kulturen, die Mischung aus Fotos, Filmsequenzen, Originalsounds und nicht zuletzt Schumachers Humor und Frische machen „In 80 Tagen um die Welt“ zu einem unvergleichlichen Genuss. Ein berührender Vortrag, der zum Nachdenken anregt und eine unbändige Sehnsucht aufkommen lässt, diese Welt zu umarmen!

Freitag, 09. Januar 2015, 20 Uhr

Einlass: 19 Uhr

Preis: 10,- EUR zzgl. evtl. Gebühren/ 9,- mit Kurkarte

Kurhaussaal Warnemünde, Seestraße 18, 18119 Rostock-Warnemünde

freie Platzwahl